Anzeigenmarkt

Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der Stellenausschreibung obliegt ausschließlich dem Stellenanbieter. Der BDR macht sich deren Inhalt nicht zu eigen und übernimmt keine Haftung für etwaige durch die Stellenausschreibung verursachte Rechtsverletzungen.

Die Laufzeit beträgt drei Monate. Während ihrer Laufzeit wird die Anzeige auch über unseren Newsletter versandt.

Werbliche Stellen-Anzeigen, z.B. von Personalberatungen, Kongressorganisationen, auch von anderen Fachgruppen, sind ab 2018 kostenpflichtig. Wir berechnen für die Laufzeit von 3 Monaten 300,00 €. Die Anzeige ist in diesem Zeitraum online, wird einmal in der Printausgabe des RADIOLOGEN veröffentlicht und wird in unserem monatlichen Newsletter verlinkt.

Alle anderen werblichen Anzeigen können in dieser Rubrik geschaltet werden - sie werden einmalig auch in unserem monatlichen Newsletter prominent veröffentlich  - die Anzeige / Artikel etc. bleibt 3 Monate online. Die Kosten hierfür können variieren.

Bitte kontaktieren Sie uns vor der Veröffentlichung unter presse@radiologenverband.de

Ihr BDR

Potsdam - Facharzt/Fachärztin für Diagnostische Radiologie (m/w/d) mit Option auf Oberarztposition
Montag, 13. Dezember 2021
Einrichtung: St. Josefs-Krankenhaus Potsdam / MVZ am St. Josefs-Krankenhaus-Potsdam
Radiologie Update 2022 - hybrid
Dienstag, 30. November 2021
vom 25. bis 26. März 2022 in Ulm
Pforzheim - Facharzt Radiologie (m/w/d) gesucht
Montag, 01. November 2021
Facharzt Radiologie (m/w/d) gesucht von Praxis in Pforzheim
Mittelhessen - Messzeiten MRT
Donnerstag, 07. Oktober 2021
Gesucht - Dozenten NiSV Ultraschall, Optische Strahlung, Hochfrequenz
Montag, 04. Oktober 2021
de Lorenzi Berufsfachschulen suchen bundesweit Dozenten für NiSV